Luftfiltergehäuse komplett ab- und anbauen 13 71 000.
Kraftstoffschlauch abnehmen.

Stehbolzen und Befestigungsschrauben für Vergaserdeckel lösen.


Siehe auch 13 71 000
11009001 - Zum Vergrößern klicken
 
Seegerring vor dem Lösen der Schrauben fest gegen das
Gelenkstück drücken. Bei Nichtbeachtung muß die Starterklappe
neu eingestellt werden 13 11 044.

Einbauhinweis: Gelenkstück muß bei geschlossener
Starterklappe am Seegerring anliegen.


Siehe auch 13 11 044
11009002 - Zum Vergrößern klicken
 
Leerlaufdüse herausnehmen.
Platineblock abbauen.


11009003 - Zum Vergrößern klicken
 
Hauptdüsen (1), Pumpensaugventil (2), Pumpendruckventil (3),
Übergangsdüse (4) und Schwimmerkammer reinigen.

11009004 - Zum Vergrößern klicken
 
Luftkorrekturdüsen (4) Mischrohre (5) und Pumpenkolben
ausbauen und reinigen.

Einbauhinweis: Luftkorrekturdüsen¹) und Mischrohre²)
nicht vertauschen. 1. Stufe in Fahrtrichtung rechts.




Siehe auch ¹) Siehe technische Daten
11009005 - Zum Vergrößern klicken